Matchbox

Matchbox erschließt als wanderndes Kunst- und Kulturprojekt Schritt für Schritt die Landkarte der Region Rhein-Neckar. 2016 treffen zum zweiten Mal bekannte Musiker, Performer, Autoren und bildende Künstler auf Kommunen der Region, in und mit denen sie ungewöhnliche, eigensinnige und sehr ortsspezifische Kunstprojekte entwickeln. Das Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar lädt international renommierte Künstler ein, gezielt den ländlichen Raum abseits der urbanen Zentren zu bespielen. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Kunst- und Kulturprogramms steht der künstlerische Prozess, die unmittelbare Teilhabe und das Erleben von Kunst direkt vor der eigenen Haustür – in Gemeinden in Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz.

Das Programmheft zu Matchbox 2016 können Sie hier online durchblättern.

Die Terminübersicht können Sie hier als PDF herunterladen.


Matchbox lebt von der Unterstützung und Teilnahme der Städte, Gemeinden und vor allem der Menschen in der Region. Sie sind wesentlich für das Gelingen von Matchbox, denn nur mit ihrer Hilfe können die künstlerischen Projekte entstehen. Die kulturellen Eigenheiten der Region, die Traditionen und Geschichten der Kommunen und der Austausch mit den Menschen, die im Rhein-Neckar-Gebiet leben, sind die Grundlage für das künstlerische Arbeiten.

Sie, die Menschen unserer Region, sind eingeladen und aufgerufen, bei Matchbox mitzumachen und teilzuhaben an der künstlerischen Auseinandersetzung mit Ihrer Stadt, Ihrer Gemeinde, Ihrer Lebenswelt.

Informationen, wie Sie bei den Matchbox-Projekten mitmachen können, finden Sie unter Die Matches.


Partner
Partner
Matchbox wird gefördert und unterstützt von