Rückblick: Infoabend in Ilvesheim

06.03.2018

Am 1. März 2018 fand im Bürgerhaus Hirsch in Ilvesheim die erste Infoveranstaltung zum musikalischen Begegnungsprojekt in Ilvesheim statt. In Ilvesheim wird Matchbox in Kooperation mit der Schloss-Schule und der Friedrich-Ebert-Schule auf der Suche nach dem Sound der Gemeinde den Weg zwischen den beiden Schulen mit einem Wahrnehmungsparcours bespielen. Die Musiker Thorsten Gellings und Lennart Scheuren werden künstlerische Workshops in den Schulen leiten und gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern ein Konzept entwickeln und umsetzen, das nicht nur einmalig erlebbar ist, sondern auf Dauer angelegt in Ilvesheim bestehen soll. Alle Interessierten sind eingeladen, sich an der Wegbespielung zu beteiligen – als:

  • Handwerker*innen und Tüftler*innen
  • Gärtner*innen und Nachbar*innen
  • Künstler*innen und Wahrnehmungsexpert*innen

Aus der Bespielung des Weges zwischen den beiden Ilvesheimer Schulen soll ein dauerhafter Wahrnehmungsparcours entstehen, der von und mit den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde immer wieder neu gestaltet werden kann. 

Weitere Informationen und Anmeldung zur Beteiligung an: matchbox(at)m-r-n.com oder telefonisch 0621 12987-90.

Beitrag teilen auf:
Matchbox Infoabend im Ilvesheimer Bürgerhaus Hirsch