Building Conversation Rhein-Neckar

28.05. - 29.05.2022
Building Conversation Rhein-Neckar
Building Conversation (NL/BE/DE)
Hambacher Schloss

Wir freuen uns sehr, am 28. und 29. Mai 2022 mit Building Conversation Rhein-Neckar Teil des Programms von "1832. Das Fest der Demokratie" in Neustadt an der Weinstraße zu sein und laden herzlich zur Teilnahme ein. 
Auf dem Hambacher Schloss werden drei verschiedene Gespräche zu erleben sein, die mit wenigen Regeln dazu einladen, im thematischen Spannungsfeld von individueller und kollektiver Freiheit auf überraschende, intensive und vielfältige Weise miteinander in Kontakt zu treten.

Mehr Infos zum Fest der Demokratie hier

Anmeldung und mehr Infos: unter Mach mit!

Der Beitrag von Building Conversation Rhein-Neckar für „1832. Das Fest der Demokratie“ wird veranstaltet vom Kollektiv Building Conversation auf Einladung von Matchbox, dem wandernden Kunst- und Kulturprojekt in der Region Rhein-Neckar, und entsteht in Kooperation und mit Unterstützung der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz sowie dem Bildungsbüro der Stadt Neustadt an der Weinstraße.

Building Conversation Rhein-Neckar wird gefördert von den Premiumpartnern BASF SE und Strube Stiftung.

Beitrag teilen auf:
Building Conversation Rhein-Neckar 2021 in Neustadt an der Weinstraße © Arthur Bauer

Mach
mit!
Nimm Teil an BUILDING CONVERSATION RHEIN-NECKAR: Die Kunst miteinander zu sprechen

Samstag, 28. Mai 2022, 18-22 Uhr (ACHTUNG: eine Stunde später als ursprünglich angekündigt)
Agonistisches Gespräch

Wie können wir uns trotz widersprüchlicher Meinung konstruktiv begegnen? Das Gespräch basiert zum einen auf Theorien der Philosophin Chantal Mouffe, die die Bedeutung von Konflikten in der Politik herausstellt. Zum anderen ist es inspiriert von einer Praxis der Maori, die ihre Streitigkeiten im Liegen lösen. Dabei wird klar, wie sehr die physische Position, in der wir uns befinden, auf eine Gegenüberstellung einwirkt.
Festsaal, Hambacher Schloss, in deutscher Sprache
Die Teilnahme beinhaltet ein kleines Abendessen beim Ausklang mit den internationalen Künstler*innen.
Eintritt frei, aufgrund der begrenzten Plätze bitten wir um Anmeldung an: matchbox(at)m-r-n.com

Samstag, 28. Mai 2022, 13 – 16 Uhr (fortlaufende Teilnahme stündlich möglich)
Appreciative Inquiry
Wertschätzende Begegnung für jeweils zwei Personen, bei der es in intimer Gesprächsatmosphäre um Erinnerung und Zugehörigkeit geht.
Außengelände Hambacher Schloss, in deutscher Sprache
Eintritt frei, keine Anmeldung nötig, Dauer: 30-45 Minuten

Sonntag, 29. Mai 2022, 11 – 16 Uhr (fortlaufende Teilnahme möglich)
Square Conversation
Offenes Gesprächsformat auf einer quadratischen Fläche, bei dem mittels Objekten spielerisch unsere individuellen Beziehungen zu gesellschaftlichen Themen wie Demokratie oder Klimawandel ausgelotet werden.
Außengelände Hambacher Schloss, in englischer Sprache
Eintritt frei, keine Anmeldung nötig

Anlaufstelle, Start- und Endpunkt für das Programm von Building Conversation Rhein-Neckar ist der Meeting Point seitlich des Treppenaufgangs zum Schloss.

Bitte beachtet bei eurer zeitlichen Planung, dass die Anreise zum Hambacher Schloss per Shuttlebus geregelt wird (auch im Anschluss an das Agonistische Gespräch am Samstagabend). Genaue Informationen folgen auf den Webseiten der Veranstalter.